zurück zur Artikelauswahl
Televes SK2003plus Hochgefl. Koaxkabel A+ UV-best. LSOH 100m Spule 414002
Art-Nr. T64931 DEHA-Art-Nr. 3628514 Lief-Art.Nr. 414002 Lieferant TELEVES

Televes SK2003plus Hochgefl. Koaxkabel A+ UV-best. LSOH 100m Spule 414002

Koaxkabel UV-beständig, halogenfrei und flammwidrig, sehr hohes Schirmungsmaß, Gasinjection Dielektrikum mit geklebter Aluminiumfolie, Meteraufdruck, hohe Alterungsbeständigkeit. CE


Kategorie


Lagersortimentskatalog 2020/2021 Seite 25

Kabel, Leitungen, Kabelgarnituren, Kabelschuhe, Isolierbänder(2237)

Antennenkabel 75 Ohm(75)

Televes Koaxialkabel(16)

125 dB Schirmungsklasse A+(1)

Innenleiter Cu 1,02mm, Isolierung 4,6mm, 3fach Schirmung Alu-Folie/Cu-Geflecht verzinnt/Alu-Folie, Außenmantel 6,7mm PVC weiß, Dämpfung 21,0dB bei 1000MHz und 30,0dB bei 2150MHz, schwarz

100m Spule SK2003PLUS

EAN
8424450152324
DEHA-Art-Nr.
3628514
 
Verpackung
Inhaltsmenge
100 Mtr
Artikelklasse
Koaxialkabel
UV-beständig
Ja
Dielektrikum
Polyethylen, geschäumt (Foam PE)
Bewehrung
Nein
Mantel-Farbe
schwarz
Mantelmaterial
sonstige
Außenleiter-Form
Folie + Geflecht
Innenleiter-Material
Kupfer
Wellenwiderstand
75 Ohm
Innenleiter-Durchmesser
1.02 mm
Außenleiter-Durchmesser
4.6 mm
Außenleiter-Material
Kupfer
Innenleiter-Klasse
Kl.1 = eindrähtig
Zul. Kabelaußentemperatur bei Montage/Handling
-5 bis 60 °C
Zul. Kabelaußentemperatur nach Montage ohne Erschütterung
-15 bis 65 °C
Verlegung im Erdreich
Nein
Außendurchmesser ca.
6.7 mm
Halogenfrei nach EN 60754-1/2
Ja
Innenleiter-Oberfläche
blank
Außenleiter-Oberfläche
verzinnt
Brandverhaltensklasse nach EN 13501-6
Dca
Rauchentwicklungsklasse nach EN 13501-6
s2
Abtropfverhaltensklasse nach EN 13501-6
d2
Säureentwicklungsklasse nach EN 13501-6
a2
Min. zulässiger Biegeradius, stationärer Einsatz/fest verlegt
33.5 mm
Anzahl der Schirmlagen
3
Spezifizierung Mantelmaterial
sonstige
 
vergleichbare Artikel
Bitte wählen Sie die Attribute aus, die Ihnen für einen Vergleich wichtig sind.
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG