zurück zur Artikelauswahl
Schalk NKR 5 Netzüberwachungsrelais 3x230/400V Drehfeldüb./Fehlersp. NKR509
Art-Nr. Y90349 DEHA-Art-Nr. 1585618 Lief-Art.Nr. NKR 5 Lieferant SCHALK

Schalk NKR 5 Netzüberwachungsrelais 3x230/400V Drehfeldüb./Fehlersp. NKR509

Die Netzüberwachungsrelais werden zur Überwachung von ein- bis dreiphasigen Netzen eingesetzt. Beim Einsatz in einem Drehstromnetz kann zusätzlich zur Spannung die Phasenlage überwacht werden. Die Schaltschwelle kann von 150 bis 230V frei, oder auf einen definierten Festwert von 196V (DIN VDE) eingestellt werden. Beim NKR 5 wird der Zustand der Phasenspannungen und der Drehfeldrichtung über 4 LEDs angezeigt. Ein Phasenausfall wird optisch durch eine blinkende LED gespeichert. Das Relais schaltet entweder automatisch nach Spannungswiederkehr, oder erst nach Quittierung durch den internen oder einen externen Taster ein (Fehlerspeicher-Funktion)., Maße: 18x55mm, 230V AC ,1 Wechsler 10A potentialfrei, Uvar 150-230V, Ufix 196V


Kategorie


EAN
4046929301046
DEHA-Art-Nr.
1585618
 
Verpackung
Inhaltsmenge
1 Stk
Artikelklasse
Spannungsüberwachungsgerät
Breite
18 mm
Tiefe
55 mm
Mit abnehmbaren Klemmen
Nein
1-Phasen-Unterspannung möglich
Ja
3-Phasen-Unterspannung möglich
Ja
Spannungsart des Messbereichs
AC
Ausführung des elektrischen Anschlusses
Schraubanschluss
Bemessungssteuerspeisespannung Us bei AC 50 Hz
140 bis 250 V
Bemessungssteuerspeisespannung Us bei AC 60 Hz
140 bis 250 V
Spannungsmessbereich 1
150 bis 230 V
Spannungsmessbereich 2
196 bis 196 V
Max. zulässige Rückfallverzögerungszeit
0.5 s
Ansprechwert Spannung
150 bis 230 V
Spannungsart zur Betätigung
AC
Anzahl der Kontakte als Wechsler
1
 
vergleichbare Artikel
Bitte wählen Sie die Attribute aus, die Ihnen für einen Vergleich wichtig sind.
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG