zurück zur Artikelauswahl
Eltako FTS14EM Eingabemodul f.RS485-Bus 30014060
Art-Nr. T60145 DEHA-Art-Nr. 4093930 Lief-Art.Nr. FTS14EM Lieferant ELTAKO

Eltako FTS14EM Eingabemodul f.RS485-Bus 30014060

Eingabemodul für den Eltako-RS485-Bus, 10 Steuereingänge für Universal-Steuerspannung. Stand-by-Verlust nur 0,1 Watt. Anschluss an den Eltako-RS485-Bus. Querverdrahtung Bus und Stromversorgung mit Steckbrücken. Betrieb in Verbindung mit FAM14 oder FTS14KS. 10 Steuereingange +E1..+E10/-E galvanisch getrennt von der Versorgungsspannung. Steuerspannung: 8..230V UC. Ab der Fertigungswoche 44/15 können die Steuereingänge entweder für Taster (Auslieferzustand), Fenster-Türkontakte oder Bewegungsmelder aktiviert werden. Steuereingänge für Taster: Es werden Telegramme von Funktastern erzeugt (z.B. 0x70). Maximal 10 FTS14EM bilden eine Gruppe. Insgesamt sind also maximal 50 FTS14EM mit 500 Tastern oder Kontakten in einem RS485-Bus möglich. Um die notwendigen Lerntelegramme zum Einlernen in die Aktoren zu erzeugen, muss am oberen und unteren Drehschalter die gewünschte Gruppe ausgewählt werden. Für Taster im Bereich UT oder RT bzw. für Fenster-Türkontakte und Bewegungsmelder im Bereich RT.


Kategorie


Lagersortimentskatalog 2019/2020 Seite 328

Gebäudeautomation / Smart Home(686)

Eltako(80)

Ferntastsystem FTS14(3)

FTS14EM Eingabemodul(1)

Für den Eltako-RS-485-Bus, 10 Steuereingänge für Universal-Steuerspannung, UC 8..230V UC

EAN
4010312315071
DEHA-Art-Nr.
4093930
 
Verpackung
Inhaltsmenge
5 Stk
Artikelklasse
Bussystem-Tasterankopplung
Montageart
REG
Bussystem KNX
Nein
Bussystem Funkbus
Ja
Bussystem Powernet
Nein
Befestigungsart
Klemmbefestigung
Breite in Teilungseinheiten
2
Andere Bussysteme
sonstige
Bussystem LON
Nein
Schutzart (IP)
IP20
Anzahl der Betätigungspunkte
10
Bussystem KNX-Funk
Nein
Funk bidirektional
Ja
 
vergleichbare Artikel
Bitte wählen Sie die Attribute aus, die Ihnen für einen Vergleich wichtig sind.
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG